Alle Teilnehmer

Joleen – Der Lauf

Joleen bekam zwei Kilometer vor dem Ziel starke Wadenkrämpfe – trotzdem hat sie es geschafft! Als schnellste der Gruppe überquerte sie die Ziellinie und freute sich über das Anfeuern von Familie, Fremden und den anderen Teilnehmern des Projekts.

weiterlesen

Lisa – Der Lauf

Für Lisa war der Marathon einer ihrer schönsten Läufe – kein Mal hat sie ans Aufgeben gedacht. Zwei Gänsehaut-Momente gab es auch: Sie hat ihren Namen und ein Foto der Gruppe auf einer Videoleinwand entdeckt und beim Anblick des Ziels noch einmal leichte Beine bekommen.

weiterlesen

Andreas – Der Lauf

Andreas hatte auf den letzten Kilometern ganz schön zu kämpfen: Mit Wadenkrämpfen, die einfach nicht verschwinden wollten, und mit etwas Pipi in den Augen, weil überall „You’ll never walk alone“ gespielt wurde. Nach exakt 4:00:00 Stunden hat er das Ziel erreicht!

weiterlesen

Annette – Der Lauf

Annette hatte die Ruhe weg – vor, während und nach dem Lauf. Selbst das „Dixigate“, bei dem sie wegen einer langen Warteschlange auf einmal den Besenwagen hinter sich hatte, konnte sie nicht von ihrem Plan abbringen: Einfach so lange weiter laufen, bis die Ziellinie auftaucht.

weiterlesen

Katja – Der Lauf

Katja wäre ohne das Projekt keinen Marathon gelaufen – die Gruppe hat sie stark gemacht. Mit dem Überqueren der Startlinie war sie sicher, den Lauf zu finishen – bis kurz vor dem Ziel etwas Unvorhersehbares dazwischen kam …

weiterlesen

Marc – Der Lauf

Auch Marc musste der Hitze in Rotterdam ein bisschen Tribut zollen. Er hat das Beste daraus gemacht und freut sich am meisten über die großartige Unterstützung des Publikums, das ihn immer wieder lautstark angefeuert hat.

weiterlesen

Jana – Der Lauf

Jana ist in Rotterdam dem Besenwagen einfach davon gelaufen. Sie findet: Die Erfahrung, einen Marathon zu laufen, sollte jeder Läufer einmal machen.

weiterlesen

Fabian – Der Lauf

Fabian ist erst kurz vor dem Ziel klar geworden, dass er wirklich seinen ersten Marathon finishen wird. Das Gefühl: unbeschreiblich!

weiterlesen

Isa – Der Lauf

Isa hat schon relativ früh festgestellt, dass sie langsamer laufen muss als geplant. Trotzdem hat sie nie ans Aufgeben gedacht und hat ihren Gänsehaut-Moment bei Kilometer 38 erlebt, als eine Gruppe Zuschauer sie dazu brachte, weiter zu laufen.

weiterlesen

Joleen – Update

Joleen aus Essen läuft noch gar nicht so lange, aber gehört definitiv zu den Flottesten des Teams. Was Wichtigste für sie bei der Vorbereitung? Essen! Und zwar das, worauf sie Hunger hat.

weiterlesen

Katja – Update

Kati hat bei der Vorbereitung auf ihren ersten Marathon schon alle Höhen und Tiefen erlebt. Dabei hat sie gelernt, Ziele immer wieder anzupassen und vor allem den Spaß nicht zu verlieren.

weiterlesen

Andreas – Update

Andreas möchte wissen wie es ist, nicht aufzugeben. Bisher klappt das ziemlich gut – er zieht sein Training diszipliniert durch und konnte seine Bestzeiten auf 10 Kilometern und der Halbmarathon-Distanz schon deutlich verbessern.

weiterlesen

Isa – Update

Für Isabel ist der Trainingsplan eher eine grobe Orientierung als eine genaue Anleitung. Trotzdem ist sie in engem Austausch mit Bunert Dortmund und der Ausdauerschule. Mittlerweile ist die zuversichtlich, dass sie die 42 Kilometer schaffen wird.

weiterlesen

Mo – Update

Die Vorbereitung von Mo aus Düsseldorf läuft nicht ganz nach Plan. Nach Knieproblemen war die Sorge um den Start in Rotterdam groß – inzwischen ist er jedoch überzeugt davon, dass Zweifel zum Prozess dazu gehören.

weiterlesen

Annette – Update

Das Training von Annette aus Kempen ist seit der Vorbereitung auf den Marathon viel abwechslungsreicher geworden. Außerdem freut sie sich über einen anderen Nebeneffekt: Bikinifigur schon im Winter!

weiterlesen

Max – Update

Bei Max aus Hilden hat das Projekt #DeinErsterMarathon sein Training auf den Kopf gestellt. Wir haben nachgefragt, was sich verändert hat und ob er zuversichtlich für Rotterdam ist.

weiterlesen

Maren – Interview

Maren (29) vom Bunert Onlineshop koordiniert das Projekt #DeinErsterMarathon. Sie will sich in Rotterdam zum zweiten Mal den 42 Kilometern stellen.

weiterlesen

Carolin – Interview

Carolin (34) aus Düsseldorf wurde für verrückt erklärt, weil sie einen Marathon laufen möchte. Sie ist die einzige Läuferin in ihrem Freundeskreis, aber freut sich auf die Herausforderung.

weiterlesen

Katja – Interview

Katja (47) aus Mülheim hat erst einmal ihren Arbeitskollegen angeschrien, als sie vom Gewinn bei #DeinErsterMarathon erfahren hat – inzwischen freut sie sich!

weiterlesen

Marc – Interview

Marc (42) aus Neuss läuft schon jetzt ziemlich viel. Seine Herausforderung in der Marathonvorbereitung wird es sein, das Training ruhig anzugehen.

weiterlesen

Udo – Interview

Udo (50) aus Kleve hat schon einmal Anlauf zum Marathon genommen. Wir drücken ihm die Daumen, dass es dieses Mal klappt!

weiterlesen

Isabel – Interview

Isabel (38) aus Dortmund hätte sich alleine noch nicht an die Marathon-Distanz gewagt. Jetzt freut sie sich auf den Weg nach Rotterdam.

weiterlesen

Nicole – Interview

Nicole (43) aus Mülheim läuft gerne mit Vereinskollegen beim Lauftreff. Sie freut sich auf die Herausforderung Marathon – mental und körperlich.

weiterlesen

Andreas – Interview

Andreas (42) aus Moers glaubt, dass er das Projekt Marathon ohne Trainingskonzept nicht schaffen würde. Er freut sich auf das Team und aufs Nicht-Aufgeben.

weiterlesen

Lisa – Interview

Lisa (22) aus Wuppertal ist die jüngste Gewinnerin im Team. Sie freut sich auf die Herausforderung und liebt es, an ihre Grenzen zu gehen.

weiterlesen
Loading